TO SEE

Königlich kulturell - Könige und Künstler in der Veluwe

Vor über 300 Jahren wählten die Oranier die Veluwe als Ort zum Wohnen und Arbeiten, zur Entspannung und Erholung. Heute können Sie königlich flanieren – in den Ställen, Kutschhäusern und historischen Barockgärten von Paleis Het Loo. Mehr zur Geschichte finden Sie in den örtlichen Museen. Zum Beispiel über die Künstlerkolonie, die Ende des 19. Jahrhunderts in der Nähe von Nunspeet entstand. Kunstliebhaber kommen in der Veluwe ohnehin voll auf ihre Kosten. Das Kröller-Müller Museum hat die zweitgrößte Van-Gogh-Sammlung der Welt und einen großartigen Skulpturengarten. 

Hattem, Hanzestad, Veluwe

Hansestädte

Kasteel, Cannenburg, Cannenburch, Macht en pracht

Schlösser & Landgüter

KM 108.565 Vincent van Gogh, Caféterras bij nacht (Place du Forum), circa 16 september 1888 / Terrace of a café at night (Place du Forum), circa 16 September 1888

Van Gogh

Paleis het Loo, Apeldoorn, Cultuur en Historie

Kultur & Geschichte

24 Stunden in Apeldoorn