Kultur & geschichte

Die zweitgrößte Van Gogh-Sammlung der Welt? Sie finden es in der Veluwe. Das Kröller-Müller-Museum (im Nationalpark De Hoge Veluwe) beherbergt fast 90 Gemälde und über 180 Zeichnungen des berühmten Künstlers. Wenn Sie in den Ställen, Kutschenhäusern und historischen Barockgärten königlich flanieren möchten, sollten Sie Paleis Het Loo besuchen. Mehr Geschichte finden Sie in den regionalen Museen oder in einem der Schlösser!

Das Kröller-Müller Museum befindet sich mitten im Nationalpark De Hoge Veluwe. Benannt nach einer der bedeutendsten niederländischen Kunstsammlerinnen, Helene Kröller-Müller, enthält das Museum die zweitgrößte Van Gogh-Sammlung weltweit. Von über 90 Gemälden und 180 Zeichnungen sind abwechselnd immer wieder Werke des berühmten Malers zu sehen. Im Skulpturengarten können Besucher über 160 Skulpturen verschiedener Künstler bestaunen.

Lesen Sie weiter
weiterlesen

Museums

Sehenswerte Neuheiten in der Veluwe

Die Veluwe ist nicht nur reich an Natur, sondern auch an Kunst, Kultur und Gaumenfreuden. Und Ende März fällt der Startschuss für eine breite Palette an interessanten Veranstaltungen und Ausstellungen. Lernen Sie die Geschichte des Geschmacks kennen, erleben Sie den Einfluss von Klimaveränderungen und unternehmen Sie eine Reise um die Welt, für die Sie sich nicht vom Fleck bewegen müssen.

Lesen Sie weiter
Mehr informationen

Schlösser und Landgüter

Wandern Sie auf historischen Pfaden und machen Sie eine ausgedehnte Fahrradtour entlang der vielen Burgen und Schlösser. Bewundern Sie Jachtslot Sint Hubertus, Landgoed Staverden und Middachten und genießen Sie die wunderschönen Schlossparks von Paleis Het Loo.

Kultur und geschichte